Wie du dein Wohnzimmer entrümpeln kannst um mehr Platz zu schaffen

Miriam Wray

Wohnzimmer werden normalerweise benutzt, um Zeit mit Familie zu verbringen, Gäste zu unterhalten und zu entspannen. Jedoch kann sich schnell in den allgemeinen Räumen, in denen sich jeder gerne und lange aufhält eine Unordnung einschleichen.

Indem Du Komfort und Organisation nicht aus dem Auge verlierst, kannst Du als Eigenheimbesitzer Unordnung verringern und eine komfortable Atmosphäre schaffen, um Dich wohl zu fühlen und zu entspannen.

Also, Möbel einlagern oder verkaufen?

Im folgenden erklären wir die einige Möglichkeiten, wie du dich als Hausbesitzer so zu organisieren, kannst, dass dein Wohnzimmer stets eine Wohlfühloase bleibt. Es ist alles nur eine Frage der richtigen Inszenierung und Lagerung.

Greife auf Lagerraum zurück, um Unordnung zu verringern 

Beginne, indem du sicherstellst, dass du genügend Lgerfläche hast, bevor Du Deine Sachen neu organisierst. Erwäge die Verwendung der folgenden Container bzw. Behälter zum aufbewahren von Dingen:

  • Couchtische, in denen du TV-Fernbedienungen oder Gaming-Konsolen verstauen kannst

  • Dekorative Körbe zur Unterbringung von Spielzeug

  • Verwendung von schönen Zeitungs- und Magazinständern

  • Stapelbare Kleinregale zum Aufbewahren von z. b. Büchern, DVDs oder Wohnaccessoires


Bühne frei für die strategische Anordnung deiner Wohnzimmermöbel

Mit der korrekten Möbel Inszenierung können Eigenheimbesitzer das meiste aus Ihrem Wohnraum herausholen. Erwäge die folgenden Maßnahmen, um Platz, Komfort und Sicherheit zu maximieren:

  • Zentrieren deine Möbel auf einen bestimmten Punkt, wie ein Fernseher, die Aussicht oder ein Kamin.

  • Platziere einen schön ausgewählten, dekorativen Papierkorb, um die Ansammlung von z. B. unwichtigen Werbebriefen, Zeitungen zu vermeiden.

  • Ein schöner Teppich unter der Sitzeinheit markiert optisch die Chillzone vom restlichen Bereich des Wohnzimmers

  • Generiere mindestens 36 Zoll des Raumes zwischen Möbeln, um die Bewegungsfreiheit im Raum nicht zu verlieren

  • Statte den Gemeinschaftsbereich mit einem schönen großen kuscheligen Sofa aus, auf welchem jedes Mitglied der Familie seinen Platz finde


Zu viele Dinge, zu wenig Platz?

Eine Self Storage Lagerbox ist eine sinnvolle Lösung, wenn Dein Wohnzimmer nicht groß genug ist, um überschüssige Gegenstände wie Couchtische, Teppiche, Fernseher, Spielsysteme, Wohnaccessoires, Sofas oder Liegestühle zu lagern.

Um den Schutz der Möbel zu gewährleisten, wählen Sie einen Dienstleister, der eine Vielzahl von Einheiten und Größen bietet, um Ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Eine 1x1m oder 2x1m Maßeinheit ist für kleinere Einzelteile, wie Bücher, Unterlage, Stühle und Raum Dekor ideal. Jedoch können 3x1m und 4x1m Maßeinheiten größere Einzelteile, wie Bücherregale, Couchtische oder Sessel unterbringen.

Wenn Du planst, Deinen Wohnraum zu reorganisieren, kümmere Dich um eine 5x1m oder 7x1m Lagerbox, um alle nicht untergebrachten Schätze deines Wohnzimmers vorübergehend auszulagern. Zusätzlich zu den kleineren Einzelteilen kann eine große Maßeinheit Einzelteile, wie Unterhaltungssysteme und Sofas unterbringen. Wenn du dann irgendwann deinen Lebensraum erweiterst und durch einen Wohnwechsel mehr Platz zur Verfügung hast, wist du all deine ausgelagerten Dinge unbeschädigt und einwandfrei in dein neues und großes Zuhause bringen können.


Hier findest Du einen Überblick unserer Self Storage Preise für MyBox Lagerraum der optimal für die Lagerung von Schallplatten geeignet ist.